Besondere Leistungen

Kurzer Text zum Thema spezielle Leistungen wenn möglich.

Der Beginn der Akupunktur liegt vermutlich im 2. Jahrtausend vor Chr. Die analgetische Wirkung ist mittlerweile unumstritten, und gut belegt.

Der große Vorteil liegt in der einfachen und risikoarmen Anwendung sowie der Wirksamkeit bei einigen sonst schwer zu behandelnden Schmerzzuständen. In meiner Praxis werden Ohr und Körperakupunktur häufig kombiniert eingesetzt.

Das Hauptprinzip der chinesischen Philosophie ist das Yin-Yang-Prinzip. Alle Gegensätze dieser Welt lassen ich entweder in Yin oder Yang einordnen.

Durch Akupunktur kann eine Störung des Yin-Yang-Gleichgewichtes durch Aktivierung oder Hemmung entsprechender Akupunkturpunkte ausgeglichen werden.

Die Akupunktur wird bei uns im Rahmen einer Sondersprechstunde durchgeführt.

Die Wirksamkeit der Schröpftherapie bei verschiedenen Erkrankungen ist allgemein bekannt.

Es gibt vielfältig Einsatzmöglichkeiten für die Schröpftherapie. Dazu gehören vor Allem auch:

Blockaden im Bereich des gesamten Bewegungsapparates:

Durch Schröpfen wird eine Lockerung und Entspannung der Muskulatur, aber auch eine Verbesserung der Durchblutung im gestörten Gewebe erreicht. Darüber hinaus spielt aber auch eine Beeinflußung neuronaler Strukturen über Reflexbahnen ein Rolle.

Tinnitusbehandlung:

Erfolgversprechend ist bei der Tinnitusbehandlung jede Therapie, die in der Lage ist die Nervenirritation und die Durchblutungsstörungen zu beheben. Die Wirksamkeit des Schröpfens bei Durchblutungsstörungen ist allgemein bekannt.

Begleittherapie: Chirotherapie, Akupunktur

Die Tauchtauglichkeitsuntersuchung soll beurteilen, ob ein Mensch aufgrund seiner psychischen und physische Verfassung für den Tauchsport geeignet ist.

Dabei wird der Umfang der Untersuchungen sich am Grad der Fitness  orientieren. Zu prüfen ist, ob psychische Probleme, insbesondere eine Neigung zu Platzangst oder Panikattacken besteht.  

Die Überprüfung von Herz, Kreislauf und Atmung ist selbstverständlich, gegebenenfalls sind weitere Untersuchungen wie EKG, Ergometrie und Lungenfunktionsmessung erforderlich. Zu jeder tauchmedizinischen Untersuchung gehört auch eine orientierende ärztliche Untersuchung der Nasennebenhöhlen und der äußeren Gehörgänge.

Die Massage dient zur Entspannung von Haut, Unterhaut und Muskulatur.Sie hilft bei der Entspannung von Körper und Geist. Eine Vielzahl von  Körpersysteme können durch die Massage positiv beeinflußt werden.

Nachgewiesenermaßen kommt es zu einer Steigerung der Durchblutung. Über Reflexbahnen kommt es zu Beeinflußung des vegetativen Nervensystems und der inneren Organe.

Eine Massage kann Muskelverspannungen lösen, hilft bei der Bewältigung von psychischem Stress und durch die Beteilung von inneren Organen kann es bei Verdauungsstörungen und der Therapie von Schmerzzuständen hilfreich sein

Die Blutegelbehandlung ist ein Verfahren, das in der naturheilkundlichen Medizin Anwendung findet. 

Dabei werden Blutegel so angelegt, dass sie einen kleinen Aderlass von ca. acht bis zehn Milliliter Blut herbeiführen. Durch die im Speichel der Egel enthaltenen gerinnungs- und entzündungshemmenden Substanzen kommt es zu einer weiteren Nachblutung.  Seit Jahrtausenden wurden Blutegel in der Medizin verwendet. Der übertriebene Einsatz medizinischer Blutegel in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts führte jedoch zu einem fast vollständigen Verschwinden der Methode aus Mitteleuropa. Die Blutegel wurden in vielen Regionen radikal dezimiert. Heute sind Blutegel in freier Natur selten geworden, in Deutschland stehen sie beispielsweise unter Naturschutz. Die zu medizinischen Zwecken verwendeten Blutegel werden in Zuchtanstalten kultiviert und dürfen aus hygienischen Gründen nur einmal verwendet werden.

Die Wirkung der Blutegelbehandlung beruht auf mehreren Faktoren: dem Bissreiz, den im Speichel der Egel enthaltenen Substanzen, die durch den Biss abgegeben werden, der Bakterienflora der Egel und dem stattfindenden Aderlass.

Sport ist wichtig, gerade wenn man im Job nur wenig Bewegung hat. Kein Wunder, dass mehr als die Hälfte aller Erwachsenen über Rückenschmerzen klagen und ein Viertel unter schmerzhaften Verspannungen leidet.

Das geht auf die Bandscheiben, und weil die Muskulatur nicht ausreichend durchblutet wird, kommt es zu Verspannungen. Ausreichende Bewegung und körperliche Fitness verhindern Rückenleiden und verzögern den Alterungsprozess.

Unser erfahrenes Physioteam bietet Ihnen für Ihre individuelle Gesundheitsvorsorge folgende Angebote:

Muskelaufbau, Sportprogramm, Manuelle Therapie, Massagen, Lymphdrainage, Akupressur

Ziehen Sie, auch in Gesundheitsfragen mit Ihren Mitarbeitern an einem Strang.

Bei Interesse geben wir Ihnen gerne weitere Auskunft oder senden Ihnen weiteres Informationsmaterial zu.