IHRE FACHARZTPRAXIS FÜR ALLGEMEINMEDIZIN
Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Chirotherapie

Durch chirotherapeutische Techniken könne funktionelle Störungen (Blockaden) im Bereich des gesamten Bewegungsapparates gelöst werden.

Das Werkzeug des Therapeuten sind die Hände, eine Manipulation oder Mobilisation gestörter Gelenke soll stets im physiologischen Bewegungsumfang und ohne Krafteinwirkung erfolgen. Es werden eben keine Gelenke eingerenkt, sondern über Reflexbahnen wird versucht, funktionelle Störungen zu beseitigen. Das Knacken, daß man dabei manchmal hören kann, beruht auf Vakuumphänomene der Gelenke.

Die Chirotherapie ist, wenn sie von geschulten Therapeuten ausgeführt wird für den Patienten nahezu risikofrei. Chirotherapeut ist ein geschützter Begriff, und darf nur von ausgebildeten und geprüften Therapeuten geführt werden.